Apple Card: Lohnen sich die 4% Zinsen beim Tech-Sparkonto?

1 Milliarde Dollar in wenigen Tagen: mit 4% Rendite lockt Apple. Was ist zum Deutschlandstart vom Apple Sparkonto bekannt?

Apple Card: Lohnen sich die 4% Zinsen beim Tech-Sparkonto?

Das Sparkonto von Apple hat mit 4,15% Zinsen innerhalb weniger Tage fast eine Milliarde Dollar von Nutzenden eingesammelt. Zeit, sich die Apple Kreditkarte genauer anzusehen. Sind die Konditionen gut? Wie funktioniert der Start und Deutschland und welche Nachhaltigkeit bietet das Angebot?

Apple bietet seit dem 17. April 2023 zusammen mit der Bank Goldman Sachs die Kreditkarte Apple Card und das Sparkonto Apple Card Savings Account (vergleichbar mit einem Tagesgeldkonto) an. Apple hat keine eigene Banklizenz, aber integriert die Kreditkarte und das Sparbuch in seine Produkte. Wir schauen uns die Konditionen und Nachhaltigkeit des Angebots an. [1]


­čĹç Tipp: Nutze den kostenlosen Selbsttest und pr├╝fe, was du bei deinen Finanzen verbessern kannst.


Wann startet die Apple Card in Deutschland?

So viel vorab: f├╝r das Sparkonto von Apple, welches die 4,15% p.a. Zinsen bietet, wird die Kreditkarte Apple Card ben├Âtigt. Diese steht nur Einwohnern der USA zur Verf├╝gung. In den USA bietet Apple die Kreditkarte seit 2019 an. In Deutschland gibt es das Angebot derzeit also nicht. Apple erw├Ągt einen europaweiten Start und sucht daf├╝r noch Bankpartner. In den USA hat Apples Bankpartner Goldman Sachs aber wohl hohe Verluste durch die Kreditkarte. Wann das Angebot daher in Deutschland startet, ist noch unklar. [2]

Wie bekomme ich die Apple Kreditkarte?

F├╝r die Apple Card ist ein iPhone, welches mindestens das Betriebssystem iOS 16.4 hat, Voraussetzung. Zudem gilt das Angebot nur f├╝r Menschen, die mindestens 18 Jahre alt sind und einen Wohnsitz in den USA haben.

Ist dies gegeben, kann die Karte einfach ├╝ber die Wallet-App beantragt werden unter der Option Apple Card beantragen. Die Best├Ątigung (bzw. Absage) wird dann innerhalb weniger Minuten erteilt.

Was sind die Konditionen f├╝r die Apple Kreditkarte?

Da die Kreditkarte f├╝r das Sparkonto Voraussetzung ist, schauen wir uns auch deren Konditionen an. Durch die Partnerbank Goldman Sachs ist die Apple Card f├╝r alle Kund*innen mit einer Einlagensicherung von 250.000 US-Dollar abgedeckt. Allerdings k├Ânnen hohe Geb├╝hren entstehen, falls ein Kredit genommen wird. [3]

Vorteile und Features von Apple Card Savings

  • Die Apple Card ist eine geb├╝hrenfreie Kreditkarte ohne Mindesteinlage (Vorsicht jedoch vor den Kreditzinsen, die anfallen, wenn die Karte wie unten beschrieben ├╝berzogen wird) [6]
  • Mit Apple Card Savings winken 4,15% Zinsen - ein Vielfaches was sonst im Markt angeboten wird
  • Einrichtung innerhalb weniger Minuten
  • 1-3% Cashback beim Kaufen mit der Kreditkarte
  • Hilfreiche Features, wie Kategorien, Farbkategorien, oder eine Karte, welche Ausgaben nachverfolgbar macht.
  • Ratenzahlungen und Buy Now Pay Later ├ťbersicht enth├Ąlt Vorschl├Ąge, wie Schulden beglichen werden sollten (auch hier wieder Vorsicht vor dem unten aufgef├╝hrten Zinssatz)

Nachteile von der Apple Card Savings

  • Beschr├Ąnkte Nachhaltigkeit (s. Abschnitt Nachhaltigkeit)
  • Der Zinssatz, den Nutzende der Apple Card zahlen m├╝ssen, ist mit 15.74% bis 26.74% p.a. sehr hoch. [5]
  • Noch mehr und sehr sensible Daten fallen in die Hand von Apple
  • Setzt ein neues (und teures) iPhone voraus
  • Abh├Ąngigkeit vom ├ľkosystem Apples. Falls du in Zukunft z.B. ein Handy eines anderen Herstellers wechseln m├Âchtest, wird dir das durch solche Angebote immer schwerer fallen. Du begibst dich also in gewisser Weise in eine Abh├Ąngigkeit zu Apple. [7]
  • Nur verf├╝gbar in den USA

Wie nachhaltig ist das Apple Tagesgeldkonto und die Apple Card?

Um die Nachhaltigkeit bei einem Sparkonto, wie es der Apple Card Savings Account ist, muss betrachtet werden, was mit dem hinterlegten Geld geschieht. Wir haben bereits erkl├Ąrt, wie Banken mit dem Geld auf deinem Konto arbeiten.

In diesem Fall m├╝ssen wir also betrachten, wie die Partnerbank von Apple, Goldman Sachs, das Geld verwaltet. Und genau dar├╝ber gibt es keine genauen Informationen.

  • Goldman Sachs unterst├╝tzt fossile Energien: Allerdings steht Goldman Sachs an anderen Stellen oft in Verbindung mit kontroversen Investitionen, vor allem in fossile Energien. Laut urgewald geh├Ârt Goldman Sachs zu den wichtigsten Geldgebern f├╝r fossile Energieprojekte. [8,9,10,11]
  • Goldman Sachs steht unter dem Verdacht des Greenwashings: Dar├╝ber hinaus wird Goldman Sachs von der US-B├Ârsenaufsicht aufgrund von Greenwashing untersucht. Gepr├╝ft wird, ob alte, konventionelle Fonds einfach zu nachhaltigem ESG Fonds umbenannt wurden. [12]
  • Menschenrechtsverletzungen bei Apple: zuletzt profitiert nat├╝rlich auch Apple von dem Geld der Sparenden. Bei Apples Zulieferern im Ausland werden regelm├Ą├čige Menschenrechtsverletzungen bekannt. [14]

Und obwohl der Chef von Goldman Sachs zwar sagte, dass Nachhaltigkeit leider nur oft ein Randthema ist und die Bank mehr auf Nachhaltigkeit hinarbeitet, will er zugleich weiterhin in fossile Energien investieren. [13]

Das l├Ąsst nicht darauf hoffen, dass das Geld der Sparerinnen und Sparern von den Apple Card Savings Accounts eine sonderlich positive Auswirkung auf die Welt hat. Hier findest du ├╝brigens bessere Alternativen.

Fazit zum Apple Card Sparkonto

Auch wenn es in Europa nicht zur Verf├╝gung steht, stehen aus meiner Sicht viele Nachteile den sch├Ânen Zinsen entgegen. Ich w├╝rde das Angebot daher nicht nutzen. F├╝r mich gibt es mit Tagesgeld von nachhaltigen Banken oder auch mittelfristigen nachhaltigen Investitionen bessere L├Âsungen, um Rendite und nicht monet├Ąre Ziele zu vereinbaren.

Nachhaltige Alternativen zur Apple Card

Dazu w├╝rde ich dir empfehlen, die nachhaltigsten Banken in Deutschland zu pr├╝fen. Auch diese bieten meistens Tagesgeldkonten an, wo du zumindest mehr Zinsen als auf deinem Girokonto erh├Ąltst. Besonders nachhaltig sind die Banken Tomorrow, GLS und Triodos.

Schnell├╝berblick zur Apple Card und dem Apple Card Savings Sparkonto

  • Deutsche Bezeichnung: Tagesgeldkonto
  • Bank: Goldman Sachs ist Bankpartner
  • Zinssatz: 4,15% pro Jahr
  • Kosten: keine Geb├╝hren, keine Mindesteinlage, aber bis zu 26% Zinsen bei ├ťberzug
  • Nachhaltigkeit: Goldman Sachs steht in Verbindung mit Greenwashing und Investitionen in Kohle, ├ľl und Gas
  • Einlagensicherung: ├╝ber den Bankpartner mit 250.000 US-Dollar
  • Voraussetzungen: Wohnsitz in den USA, mind. 18 Jahre alt, Inhaber der Apple Card
  • Systemvoraussetzung: iPhone ab iOS 16.4 und die App Apple Wallet
  • Verzinsung: 4,15 Prozent pro Jahr

Ôťî´ŞĆIch hoffe, das hat dir geholfen. Falls du noch Fragen hast, melde dich gerne bei mir.
Ansonsten Augen auf bei der Kontowahl
dein Philip von k─źnu ­čî▒

├ťbrigens: wir stecken viel unbezahlte Arbeit in k─źnu. Um zumindest die Kosten (Server, Mails, etc.) zu decken, freuen wir uns ├╝ber deine Hilfe. Im Schnitt reichen schon 3ÔéČ. Du bist toll? Du bist toll! ­čĺŁ

Kleingedrucktes und weiterf├╝hrende Infos

  1. Pressemitteilung von Apple zum high yield savings account
  2. Laut Bloomberg tr├Ągt die Apple Card zu den 1,2 Milliarden Verlust in 9 Monaten im Konsumentenbereich von Goldman Sachs bei.+
  3. Siehe B├Ârse Online
  4. Zu den Konditionen der Apple Card
  5. ├ťbersicht von TechCrunch zum Apple Cards Saving Account
  6. Laut Capital ist die Integration ins ├ľkosystem und Kundenbindung wahrscheinlich einer der Hauptgr├╝nde, warum Apple ├╝berhaupt neue Finanzdienstleistungen anbietet
  7. urgewald ist eine Organisation, die sich f├╝r den Schutz der Natur und sozialer Gerechtigkeit einsetzt.
  8. urgewald zur Bankenfinanzierung f├╝r fossile Energietr├Ąger
  9. urgewald zu Goldman Sachs Investitionen in RWE
  10. urgewalt zu Gasprojekte von Wintershall Dea
  11. Laut Berichten der Tagesschau
  12. So zitiert ihn Bloomberg
  13. Details zu Apples Menschenrechtsverletzungen in der Datenbank von Faire-Fonds.info

­čĹç Tipp: Nutze den kostenlosen Selbsttest und pr├╝fe, was du bei deinen Finanzen verbessern kannst.

Dein Selbsttest f├╝r nachhaltige Finanzen
Beantworte wenige Fragen und erhalte individuelle Tipps, wie du deine finanziellen Ziele erreichen und nachhaltig gestalten kannst.